Puchheim

Unfall mit drei Leichtverletzten in Puchheim

Ein 41jähriger Puchheimer fuhr am 09.01.16, gegen 13.15 Uhr, mit seinem Pkw Opel auf der Allinger Str. ortsauswärts. Da er seine Beifahrer aussteigen lassen wollte, setzte er den rechten Fahrtrichtungsanzeiger und hielt am rechten Fahrbahnrand an. Ein 33jähriger Fiat-Fahrer aus Fürstenfeldbruck übersah dies und fuhr auf den Opel auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Opel auf den Gehweg geschoben. Der Fiat war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Bei dem Unfall wurden die drei Insassen im Opel leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000,- €.

Polizei Gröbenzell | Bei uns veröffentlicht am 11.01.2016


Hier in Puchheim Weitere Nachrichten aus Puchheim

Karte mit der Umgebung von Puchheim

Puchheim

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-puchheim.de mit einem Link unterstützen.