Puchheim

Versuchter Einbruch

Puchheim - Am 22.01.16, gegen 03.10 Uhr wurde erneut versucht in ein Ladengeschäft am Alois-Harbeck-Platz einzubrechen. Dazu wurde mehrfach versucht, mit einem Stein die Scheibe der Tür einzuwerfen/einzuschlagen. Allerdings zerbrach diesmal der Stein und nicht die Scheibe. Zeugen konnten zwei junge Männer mit dunklen Kapuzenpullovern weglaufen sehen. Ein Zusammenhang mit anderen ähnlichen Einbrüchen in der letzten Zeit (unter anderem Bahnhofskiosk und im gleichen Geschäft) dürfte gegeben sein. Diesmal entstand ein Schaden von ca. 500 Euro an der beschädigten Tür. Hinweise bitte an die Polizei Gröbenzell unter Tel. 08142/59520.





Polizei Gröbenzell | Bei uns veröffentlicht am 23.01.2016


Hier in Puchheim Weitere Nachrichten aus Puchheim

Karte mit der Umgebung von Puchheim

Puchheim

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz